Im praxisnahen Seminar mit professioneller Anleitung.

Wir wissen über Sie nur eine Sache. Sie wollen unbedingt etwas zu Papier bringen. Damit erfüllen Sie die wichtigste Vorbedingung: Sie WOLLEN es.

Was ist am Buchschreiben eigentlich so schwer? Nichts. Absolut nichts. Man muss es nur tun. „Ja, aber“-Sagen gilt nicht. Sie selbst haben vollständige Kontrolle! Sie allein entscheiden, was in Ihrem Buch steht. Und Sie entscheiden, was in Ihrem Buch NICHT steht. Ob Sie es schnell schreiben oder langsam. Ob es eine dicke Schwarte wird oder eine leichte, kurze Geschichte. Ob Sachbuch oder Roman. Ihr Buch kann niemand schreiben – außer Ihnen selbst.

Warum heute noch Bücher? Weil Lesen so beliebt ist wie nie zuvor. Ganz gleich, was an digitalem Geflirre in der Welt herumsaust… Bücher bleiben.

»Der Unterschied zwischen dem richtigen Wort und dem beinahe richtigen ist derselbe Unterschied wie zwischen dem Blitz und einem Glühwürmchen.«

Mark Twain